Gratis bloggen bei
myblog.de


Home
E-mail
Quatschbuch
Paintbook
Rollenspiel
Toplist
Vote 4 me


AniManga?
Begriffe
Lexikon
Gesetze
Bildsprache
Augenfarben
Haarfarben
Namenbedeutung
Namensanhängsel
Titelsongs
Unaufgeklärte Fragen
Charas verändert
Animesüchtig?


Wellensittiche
Delfine
Strand
Tropical
Fantasy
Funbilder

Carnaval
4 Elemente
Blutgruppen
Edelsteine
Farbbedeutung
Blumensprache
Kerzensprache
Kerzenfarben
Himmelsrichtungen
Horoskope
Schon gewusst?
Forschungen
Symbole
Geschichten
Weisheiten
Lat. Sprichwörter
Gedanken
Liebe
Danke

Fanart
Fanfics
Sprüche
Gedichte
Witze
I love you
Merry x-mas
Bewerbung
Horrorskop
Duden
Anrufbeantworter
Niesskalender
Gangstaschrift
Rätsel
Moses


HP Werbung
Suchspiel
Hiddenlink
Quizzes
Puzzle
Pokémon fangen
Spiele


Avatare
Banner
Buttons
Sets
Trennlinien
Hintergründe
Farbpalette
Tutorials
Blinkies
Dollz
Letters
Pixels
Emoticons
Smilies
Spruchbilder/buttons




Layout © by Mina











Der richtige Stein

Wie findet man den richtigen Stein für sich?
Die Antwort lautet: Der Stein findet dich. Geh einfach mal durch verschiedene Läden. Schau dir die Steine in Ruhe an, nimm sie auch in die Hand. Wenn du bei einem Stein ein Kribbeln, ein Ziehen oder ein anderes Gefühl bekommst, dann ist er der richtige für dich.
Natürlich kann es auch sein, dass du einen Stein für einen bestimmten Zweck suchst. Wenn du weißt, welcher Stein für dich der richtige ist, dann geh in einen Laden und schau dir zum Beispiel die Schachtel mit den Amethysten an. Nimm aber auch hier nicht irgendeinen, nach dem Motto Amethyst ist gut für angenehme Träume, deshalb wird mir der schon helfen. Lass auch hier wieder die Steine zu dir sprechen und warte welcher Amethyst zu dir will. Das muss nicht unbedingt der schönste sein, aber es wird der beste sein.
 

Pflege der Steine

Nach dem Steine positive wie negative Schwingungen aufnehmen können, sollten sie öfters gereinigt werden, besonders wenn sie viel getragen oder gebraucht werden. Die meisten Steine können unter fließendem Wasser gereinigt werden (dabei kann man sich einen klaren Gebirgsbach vorstellen, der alle negativen Schwingungen fortspült). Es gibt allerdings einige Steine, die man nicht mit Wasser in Berührung bringen sollte, z.B. Pyrit, Magnetit, Hämatit.
Außerdem noch: Tigerauge und Falkenauge, die legt man besser nachts in eine Schale mit Hämatit-Trommelsteinen. Ebenso kann man Schmuck oder Ketten in die Schale legen.
Nach der Reinigung erfolgt das energetische Aufladen der Steine. Hier kommt es auf den jeweiligen Stein an, ob er ein lunarer oder solarer Stein ist, d.h. einige Steine wollen nachts im Mondlicht und andere tagsüber im Sonnenlicht aufgeladen werden. Legt die Steine am besten für einige Stunden in das von ihnen benötigte Licht. Eine zweite Möglichkeit der Aufladung ist eine Bergkristallgruppe oder eine Amethyst-Druse, auf oder in die Du die Steine legst.
Text von  Nimlothiel


Tierkreis-Steine
Astrologische Zuordnung von Edelsteinen zu einzelnen Tierkreisen:

Widder - roter Jaspis und indischer Karneol
Stier - orangefarbener Karneol und Rosenquarz
Zwillinge - Citrin und Tigerauge
Krebs - Chrysopras und grauer Aventurin
Loewe - Bergkristall und Goldquarz
Jungfrau - Citrin und gelber Achat
Waage - orangefarbener Citrin und Rauchquarz
Skorpion - blutroter Karneol und Sarder
Schuetze - Saphirquarz und Chalzedon
Steinbock - Onyx und Quarzkatzenauge
Wassermann - Türkis und Falkenauge
Fische - Amethyst und Amethystquarz


Monats-Steine
Astrologische Zuordnung von Edelsteinen zu einzelnen Monaten:

Januar - Granat, Rosenquarz
Februar - Amethyst, Onyx
Maerz - Turmalin, Jaspis
April - Saphir, Diamant, Bergkristall
Mai - Smaragd, Chrysopras
Juni - Perle, Mondstein
Juli - Rubin, Karneol
August - Onyx, Sardonyx
September - Peridot
Oktober - Aquamarin, Opal
November - Topas, Tigerauge
Dezember - Zirkon, Türkis

Achat
verhilft zu Gelassenheit und beruhigt in Streßsituationen. Außerdem verhilft er im Alltag zu intensiven menschlichen Begegnungen. Er bringt Erfolg und Glück, hilft Misstrauen und Haß abzubauen, gibt Mut. Er schützt Frauen vor typischen Frauenkrankheiten und Hysterie.
Körperlich gegen Fieber, für Magenbeschwerden, stärkt die Geschlechtsorgane, hilfreich bei Geburten, stärkt die Augen

Amethyst
fördert die Spiritualitaet (öffnet das dritte Auge), vertreibt Angst, Zorn und Wut, mildert Streß, zieht das Glück an, stärkt das Verantwortungsgefühl, für schöpferisches Denken, zieht Negativität aus dem Träger, gibt Energie, reinigt den Geist, gegen Zerstreutheit.
Er hilft, Erfahrungen und Wahrnemungen geistig zu verarbeiten und, unter das Kopfkissen gelegt, das nächtliche Traumgeschehen zu klären. Da Amethyst langfristig beruhigend wirkt und den inneren Frieden fördert, wird er auch als Meditationsstein verwendet.
Körperlich lindert Amethyst Schwellungen und Verspannungen und hilft bei allen Erkrankungen der Atemwege, Lunge, Haut und Nerven sowie bei Durchfall, bei Kopfweh, Schlaflosigkeit, gut für Magen, Leber und Augen

Aquamarin
Ausgleichende Wirkung auf Emotionen, Geist und Körper. Ein hervorragender Meditationsstein. Er hilft auch bei düsteren Gedanken und Wetterfühligkeit. Glück, Friede, Liebe, für das Glück in der Ehe, bringt Kreativitaet zur Entfaltung, schützt vor Hochmut und falschem Stolz
Stärkt die Augen, gegen Allergien, Halsbeschwerden, hilft gegen Asthma, bei Atemwegserkrankungen, gegen Depressionen, fördert die Lebenskraft, hilft bei Erschöpfung und Mutlosigkeit, gegen Hauterkrankungen und wunden Stellen

Aventurin
= ital. Zufall

Mineralogie:
Edelstein der Quarzgruppe
Farbe: grün, goldbraun, seltener roetlich-bräunlich, undurchsichtig, schillernd
Fundorte: Indien, Spanien, Madagaskar, Ural, Tibet, Ägypten, Brasilien
Härte: 7
Wirkung: Er beruhigt den Wirbel der Gefühle, in dem sich empfindsame Menschen oft befinden.

Bergkristall
Der Bergkristall schützt vor negativer Strahlung und wandelt die täglichen negativen Energien in positive Schwingungen um. Er kann an jeder Stelle des Körpers aufgelegt werden, wo Schmerzen vorhanden sind. Er wird für Entlastung sorgen, außerdem mit seiner Kraft zu zentrieren, zu regenerieren und Licht anzuziehen den Lebensmut und die Lebenskraft stärken. Wird ein Bergkristall in Wohn- oder Schlafräumen aufgestellt, unterbricht er gegebenenfalls vorhandene Negativ-Felder und sorgt für Harmonie. Zur Körperreinigung, für die Hellsichtigkeit, Erkenntnis,  löst Blockaden, zum Auraausgleich, für ruhigen Schlaf, schenkt Klarheit und Mut
Körperlich gegen Augenleiden, Magenbeschwerden
Einer der ganz großen Heilsteine. Der Bergkristall verstärkt alle anderen Kristalle und Edelsteine.

Bernstein
Reinigung, mentales Wohlbefinden, Kraft, Weisheit, spendet Trost und Wärme, gibt neuen Lebensmut, schützt vor dem "Bösen Blick"
Körperlich gegen Halsleiden, Fieber, Asthma, Bronchitis und andere Atemwegserkrankungen.

Beryll
zur Entgiftung, bei Kieferproblemen, Magen- und Leberbeschwerden, stärkt das Selbstwertgefühl

Chrysocoll
3. Auge aktivierend, gegen Geschwüre, zur Beruhigung des Herzens, gegen Depressionen und Menstruationsbeschwerden, für Liebe und Vergebung, bewahrt vor Arroganz und Egoismus

Chrysopras
gegen Blutsturz, Heilstein bei Drüsenerkrankungen, Hilfe bei Entbindungen, Schutz der Aura, macht Mut, verstärkt Unternehmungslust

Diamant
Macht, Charakterstärke, Medition, Klarheit, Vollkommenheit, gegen Depressionen, schenkt Erleuchtung, stärkt das Selbstbewusstsein, gibt Mut, für Erfolg, hilft, ein gestecktes Ziel zu erreichen. Verstärker aller Edelsteine
Stärkt Blase, Nieren, hat die stärkste Heilkraft

Fluorit
3. Auge öffnend, für spirituelles Wachstum, ist ein idealer Traumstein
beruhigend fuer das Nervensystem, gegen Geisteskrankheiten

Haematit (Blutstein)
zur Steigerung der Lebensfreude
bei Blasen- und Nierenleiden, bei allen Frauenkrankheiten, für den Blutaufbau, gegen Wadenkrämpfe

Heliotrop
gegen Gier und Aggression, schenkt Nachsicht und Milde
gegen Blutungen und Blasensteine

Jade
erfrischend, Schlafstörungen, Entspannung, innere Ausgeglichenheit, zur Bewusstseinshebung, für die Liebe zwischen zwei Menschen, sorgt für Ruhe und Rechtschaffenheit
Gegen Kopfschmerzen, Angstträume, bei Augenbeschwerden, Herz, Magen-Darm- Probleme, Geschwüre. Die violette Jade ist ähnlich, aber in ihrer Wirkung stärker als die grüne Jade. Bei starkem Kinderwunsch kann man diesen Stein unter das Kopfkissen legen.

Jaspis
stärkt die Sinnesorgane, hilft gegen Alpträume, fördert die Erdverbundenheit, stärkt den Willen, schützt vor Flüchen, gegen Angst, gegen Erdstrahlen und andere negative Strahlung.
Gut für Lunge, Blut, Leber, Galle, Niere, bei Übelkeit, Magenschmerzen.

Karneol
Farbe: braun, gelbbraun bis rot, undurchsichtig, auch durchscheinend
Fundorte: Ostindien, Arabien, Sibirien, Japan

Für die Konzentration, Leistungsfähigkeit, Vitalitaet, Kreativitaet, Abwehr von  Alpträumen, gegen Lethargie und Minderwertigkeitsgefühle
Blutreinigung, Verdauung, Leber, gegen Fieber und Infektionen, gegen Nasenbluten, bei Impotenz und Unfruchtbarkeit

Lapislazuli
Freundschaftsstein,  gegen Melancholie, schützt vor schlechten Einflüßen, Reinigung, Klarheit, Glaubensstärke, Weisheit, löst negative Energien, für Innenschau und Meditation
gut zum Warzenbestreichen, gut für Haut, Milz, Herz, Asthma, Haar, stärkt Nerven, 
gegen Entzündungen, Depressionen, Kopfschmerzen, Menstruationsbeschwerden, Insektenstiche, gegen Bluthochdruck und Depressionen

Magnesit
zur besseren Knochenheilung, bei Leberbeschwerden, gegen Wadenkrämpfe

Malachit
Offenbarung von Ängsten, gibt Toleranz, Trost und Ausgewogenheit
Gegen Asthma, Augeninfektionen, Milzerkrankungen, Rheumatismus, Arthritis, hilft bei Vergiftungen.

Mondstein
Beruhigung und Ausgleichung, Intuition, Träume, Weiblichkeit fördert Einfühlungsvermögen und Intuition bis hin zu Medialitaet und Hellsichtigkeit. Er verbessert die Lichtwahrnehmung, die Traumerinnerung, bringt Gefühlstiefe und lindert Mondsüchtigkeit, gegen Engstirnigkeit, harmonisierend
Körperlich regt Mondstein dieZirbeldrüse an und ermöglicht so die bessere Abstimmung der Hormonzyklen auf die Rhythmen der Natur (Mondphasen). Auf diese Weise fördert er die Fruchtbarkeit der Frau und hilft bei Menstruationsbeschwerden und Hormonumstellungen nach der Geburt sowie im Klimakterium. Für hormonelles Gleichgewicht, löst Blockaden der Lymphwege.

Nephrit
gegen Depressionen, schenkt Gelassenheit
bei Nieren- und Blasenerkrankungen,

Obsidian
beruhigt sprunghafte Energien - dient als Magnet geistiger Kraft, Erdungsstein, Channeling, hilft bei Augenleiden,

Opal
Stein der Lebensfreude. Er intensiviert alles Erleben und fördert das geistige Dasein im Hier und Jetzt. Opal regt die Phantasie und Kreativitaet an, die Erotik, Poesie und das Interesse an den musischen Künsten. Er ist aufgrund seiner Stärkung des Lebenswillens generell gesundheitsfördernd. Für positive Energie, belebt gegen Unterleibsbeschwerden und Verdauungsstörungen

Onyx
Gibt Willenskraft, wehrt störende Einflüße ab, fördert das Hören und Zuhören, schenkt Konzentration und Geduld, strärkt die Selbstkontrolle, Hilfe bei Augenkrankheiten, Knochenbau, Herz

Pyrit
Hilfe bei chronischen Krankheiten, löst chronische Schmerzen, fördert das Gehirn, gegen Muedigkeit, nimmt die negativen Energien auf.

Quarz
Stärkt die Erdverbundenheit, Kraft, Ausdauer, Streß, Liebe

Rauchquarz
Mineralogie: ein kristallisierter Quarz
Farbe: rauchbraun bis dunkelstes Braun, durchsichtig
Fundorte: Brasilien, Madagaskar, Ural

Die beliebteste Farbe ist mittelbraun.
Sehr helle, fast in grau übergehende Töne sind wesentlich niedriger im Preis

Für Bindegewebe, Bauchspeicheldrüse, Eierstöcke, Hoden, Herz, Muskeln, Nieren, Nerven, gegen Depression und wirkt erdend.

Regenbogenturmalin
regt die Kreativitaet an, vertreibt Depressionen

Rosenquarz
Mineralogie: ein Edelstein der Quarz-Gruppe
Farbe: rosa, oft mit milchig-weissen Streifen durchsetzt, durchsichtig bis trüb, fast undurchsichtig
Fundorte: Madagaskar, Südwestafrika, Ural  

Wirkung:
Das zarte rosafarbene Licht spiegelt die Liebe und Zärtlichkeit. Er umhüllt die Seele und öffnet das Herz für die Schönheit der Welt. Fördert Druchsetzungsvermögen, Bestimmtheit und Sensibilität, gegen Kopfschmerzen und Augenbrennen, wirkt auf Herz und Blutkreislauf, gegen Menstruationsprobleme, entkrampfend

Rubin
Viruserkrankungen, Fieber, Blut, Liebe, Schutzstein, gegen Fieber, schützt vor Fehlgeburten, löst Krämpfe, schützt das Herz, Steigerung der Kräfte, fördert die Liebe, hilft Neid zu
überwinden, gibt Willenskraft

Saphir
Harmonie, Gesundheit, Ideale, Glaube, innere Schönheit, gegen Asthma, bei Augenleiden, Blutdrucksenkend, für geistige Erneuerung, gegen Depressionen, schenkt Inspiration für
religiöse Hingabe

Smaragd
Magen, Grippe, Kopfschmerzen, wirkt belebend, Weisheit, Hoffnung, gegen Diabetes, Augenleiden, Epilepsie, senkt Fieber und den Blutdruck, gegen Rückenschmerzen, Schlaflosigkeit und schlechte Träume - fördert die Liebe zum All, gegen schlechte Laune, Trägheit, Ängste und Arroganz

Sodalith
der "Wutstein" schlechthin, beruhigt die Nerven, besänftigt und läßt Zorn verrauchen, gibt Selbstvertrauen, senkt den Blutdruck. gibt Selbstvertrauen und Standfestigkeit

Tigerauge
beruhigt, Harmonie, Konzentration, Anpassung, gegen Asthma, löst Darmkrämpfe, stärkt den Geist, schenkt Mut und weckt Ehrgeiz

Topas
Herz, Kraft, Kopfschmerzung, Streß, Schlaflosigkeit, positive Gedanken, gegen Herzklopfen und Unsicherheit, löst falsche Verhaltensmuster, gegen Husten und Hautprobleme,  Entzündungen, Masern, Mumps - steigert Führungsqualitäten in schwierigen Situationen, verschafft Willenskraft

Türkis
Farbe: hellblau, blau, grünlichblau, undurchsichtig
Fundorte: Türkei, Persien, Tibet, Mexiko, Südafrika, USA
Härte: 5,5 - 6

Der Türkis ist mit feinen Äderchen und Rißen durchsetzt, die den Stein interessant machen.
Der himmelblaue Türkis ohne Adern ist selten und entsprechend kostbar.

Wirkung: Der Türkis verleiht Inspiration, Ruhe und Kraft.
Die zugleich zarte und intensive Farbe vereinigt das Himmelsblau mit dem Grün der Erde.
Er besitzt die natürliche Fähigkeit, positive, aufbauende Energie aus dem Kosmos anzuziehen.
Schutzstein, Herz, Lunge, Augen, Schönheit, Reinheit, Kreativität, Weisheit, gegen Atemwegsbeschwerden, bei Augenleiden, gegen Herzbeschwerden, Halsschmerzen, gegen Kopfschmerzen und Alpträume - schützt vor dem "Bösen Blick", vor bösen Geistern und schlechten Einflüßen (Schutzstein gegen Magie), schenkt Hoffnung, löst negative Energien, erfüllt Wünsche, allgemeiner Rednerstein

Turmalin (grün)
Nervenbahnen, Belastung, Ermüdung, negative Einflüße, Blockaden, Ziele, Wohlstand, gegen seelsiche Schmerzen und Ungeduld, für Toleranz und Unterscheidungsvermögen, bewahrt vor Enttäuschung

Turmalin (rosa)
gegen Lethargie, zur Entspannung, öffnet das Herz für die Liebe, schenkt Kreativitaet

Turmalin (schwarz)
Schutzstein, baut nervliche Anspannung und Streß ab, schützt vor negativen Energien, zur spirituellen Entfaltung, gegen Asthma und Ängste, Schutz vor negativen Energien, saugen auch Elektrosmog auf, fördert die Liebe und Nächstenliebe, belebt die Phantasie

Turmalin (blau)
Lunge, Bronchitis, Asthma usw., fördert das Selbstbewusstsein 
 

Zitrin
anregend, positive Energie, Gesundheit, Zärtlichkeit, Geschäftsleben, materielle Dinge, gegen Ängste und Depressionen, gegen Magenverkrampfung und Verdauungsbeschwerden, zur Hautreinigung - schützt vor Alpträumen
Text von Danny und Morgaine


Powerbeads

Es ist etwa 4 Jahre her, dass die Armbänder mit den bunten Kugeln aus (Halb-) Edelsteinen ihren Siegeszug über den gesamten Erdball antraten. Noch nie gab es ein spirituelles Accessoire, für das sich Jung und Alt, Mann und Frau gleichermaßen begeisterten.

Um allerdings noch eines vorwegzunehmen: Hip oder trendy sind Sie inzwischen nicht mehr, wenn Sie ein Powerbead tragen, dennoch sind diese Armbaender ein äußerst wertvolles magisches Hilfsmittel.

Powerarmbaender sind eine Variation der tibetischen Malas (Gebetsketten) mit 108 Kugeln, die traditionell von den Buddhisten benutzt werden, um Gebete zu zählen. Ihre Power resultiert aus der Kraft der Steine.

Durch ihre chemische Zusammensestzung verfügen nämlich alle (Halb-)Edelsteine über ein besonderes energetisches Spektrum im feinstofflichen Bereich. Da die Armbänder am Handgelenk getragen werden, also in Pulsnaehe, wo das Blut zirkuliert, beeinflußen sie die Chakren unseres Körpers positiv. Dies äußert sich in emotionalem, physischem und spirituellen Wohlbefinden.

Bei jedem Armband handelt es sich um ein Unikat, denn die Farbenpracht, die die Natur bei den einzelnen Steinen hervorbringt, ist absolut einzigartig.

Durch das Tragen von Powerarmbändern können Sie im Alltag nahezu alle Probleme auf einfache magische Art und Weise in den Griff bekommen.

Alle Powerbeads müssen immer wieder gereinigt werden, und zwar am besten unter fließendem kaltem Wasser. Legen Sie sie anschließend zu Aufladen in einer Vollmondnacht ins Freie.

(Quelle: Sibyllas Hexenkalender 2002) 


Achat weiss: (Friedensachat) Innere Ruhe
Achat blau: Energie, Kraft, Ausdauer
Achat grün: Kraft, Power,  Selbstakzeptanz
Amazonit: Ruhe
Amethyst: Intelligenz, beseitigt Blockaden, Nüchternheit, stimuliert Intellekt, Spiritualität
Aragonit: Konzentration
Aventurin grün: Erfolg, Ziele
Aventurin rot: Selbstsicherheit, Intuition
Bergkristall: Harmonie, Stärke, Klarheit, Reinheit, Schutz vor allem Bösen
Bilderjaspis: Träume, Verständnis
Buntjaspis: Motivation, Energie
Chalcedon: Gelassenheit, Überzeugungskraft bei Reden
Dalmatinerjaspis: Temperament
Dumortierit: Bodenständigkeit
Edeljaspis: Glück
Fantasiejaspis: Kreativität
Fluorit: Frieden, Meditation, Relaxen
Gelbe (Honig-)Jade: Geduld, Gelassenheit, innere Schönheit
Hämatit: Willenskraft, gegen Depressionen; gut, wenn man nicht "Nein" sagen kann
Heliotrop: Gesundheitsprophylaxe
Howlith weiss: Diplomatie, Gesundheit
Jade: Erfolg, Glück, langes Leben
Jaspis rot: Sexualitaet,  Harmonie, Durchhaltevermögen
Karneol: Lebensfreude, Leidenschaft, Verbundenheit mit Natur, Entscheidung
Labradorit: Fantasie, Glück, Ideenreichtum
Lapislazuli: Kommunikation, Kreativitaet, Glück,  Freundschaft, Erfolg
Leopardenjaspis: Bewunderung
Mahagonieobsidian: Freundschaft
Malachit: Einfallsreichtum
Mokait: Harmonie, Balance
Moosachat: Gesundheitsprophylaxe
Onyx: Willenskraft, Selbstkontrolle, setzt Entschlüße in die Wirklichkeit um
Onyx grün: Selbstwertgefühl, Vertrauen
Orangencalcit: Harmonie
Perlmutt: Intuition, Selbstvertrauen, Geld
Picassojaspis: Kreativität
Rauchquarz: Entspannung, hilft Entscheidungen zu treffen, stärkt  Entschlußkraft, klare Gedanken, objektive Entscheidung
Regenbogenjaspis: Fassung, Ruhe
Regenbogenobsidian: Unverwundbarkeit
Rhodonit: Beruhigung, Schutz
Rosenquarz: Liebe, Romantik
Rutilquarz: Freundschaft
Schneefloeckchenobsidian: Kraft, Mut, Schutz
Sodalith: Reinheit, Selbstvertrauen, Selbsteinschätzung, Wahrheitssuche
Spinatjade: Romantik
Tigerauge: Konzentration, Kreativitaet,  emotionales Gleichgewicht, Mut, Zuversicht; nicht länger als 2 Tage tragen, da er dem Körper danach Energie entzieht; mindestens drei Wochen Pause, bis er wieder getragen wird
Tigerauge blau: Gesundheitsprophylaxe
Türkis: Heilung, Problemlösung, Schutz vor dem bösen Blick, Entgiftung
Unakit: Selbstwert, Überzeugungskraft
Weisse Jade: Erneuerung
 

Die wichtigsten Powerbeads

Der Amethyst sorgt für einen klaren Geist und beseitigt Blockaden. Er regt nicht nur den Intellekt an, sondern weckt bzw. fördert die Spiritualität. Je dunkler die Steine, umso höher ist die Qualität.

Der grüne Aventurin hilft Ihnen, wenn Sie Entscheidungen zu treffen haben, die Ihr ganzes Leben verändern. Tragen Sie ihn, wenn Sie langfristige Lebensziele planen, um diese mit Erfolg zu krönen.

Der Bergkristall schützt nicht nur vor allem Bösen, er steht auch für Klarheit, Reinheit und Harmonie. Sie können ihn mit jedem Powerbead kombinieren, um dessen Wirkungskraft noch zu verstärken. Je klarer der Stein, umso höher ist die Qualität.

Der Granat macht Sie gelassen und ist ideal, wenn Sie unter großer Anspannung stehen oder im Job enormem Druck ausgesetzt sind. Er stärkt einerseits Ihre Geduld und erleichtert es Ihnen andererseits abzuschalten.

Wenn Sie sich nicht durchsetzen können bzw. einfach nicht Nein sagen können, ist ein Haematit-Powerbead genau das, was Sie benötigen. Wenn Sie depressiv sind oder zur Melancholie neigen, kann Sie dieser Stein aufheitern. Doch Vorsicht! Tragen Sie niemals ein Hämatit-Powerbead, wenn Sie eine Entzündung im Körper haben, sie wird sich sonst weiter ausbreiten.

Wenn es im Bett nicht so recht klappen will, lassen Sie ihn ein rotes Jaspis-Powerbead tragen, das stärkt die Sexualkräfte.

Der Lapislazuli ist ein traditioneller Erfolgs- und Glücksbringer. Er fördert die Kreativitaet und sorgt für guten Kommunikationsfluß. Auch wenn Sie neue Freundschaften schließen wollen, ist er empfehlenswert.

Ein schwarzes Onyx-Powerbead hilft Ihnen, einen Entschluß in die Tat umzusetzen. Der Onyx verleiht Ihnen eine besonders starke Willens- und somit auch Überzeugungskraft. Wenn Sie unter geringem Selbstwertgefühl leiden, sollten Sie zu einem grünen Onyx-Powerbead greifen.

Wenn Sie unentschloßen sind, wie Sie sich entscheiden sollen, hilft Ihnen ein Rauchqarz-Powerbead. Auch für den Fall, dass Sie abschalten wollen und Entspannung suchen, liegen Sie damit richtig.

Das Rosenquarz-Powerbead steht für Liebe und Romantik. Tragen Sie es, wenn Sie auf Partnersuche sind. Der Rosenquarz lindert auch Herzschmerz und macht Sie offen fuer neue Begegnungen.

Wenn es Ihnen an Mut und Zuversicht mangelt, sollten Sie ein Tigerauge-Powerbead tragen. Es fördert die Konzentration und regt die Kreativitaet an. Es darf jedoch nicht länger als drei Tage getragen werden!

Das Praktische an Powerarmbaendern ist, dass sie inzwischen überall angeboten werden - in esoterischen Fachgeschäften, Kaufhäusern, Edelsteingeschaeften, sogar in einigen Apotheken! Auch auf Flohmärkten werden sie zunehmend angeboten. Aber Vorsicht! Kaufen Sie nur dann, wenn Sie wirklich überzeugt sind, dass es sich um echte (Halb-)Edelsteine handelt. Auf Flohmärkten werden nämlich immer häufiger billige Imitationen aus farbigen Plastikkugeln angeboten, die absolut wirkungslos sind. Nur echte Steine verfügen über die zuvor beschriebenen Kräfte.