Gratis bloggen bei
myblog.de


Home
E-mail
Quatschbuch
Paintbook
Rollenspiel
Toplist
Vote 4 me


AniManga?
Begriffe
Lexikon
Gesetze
Bildsprache
Augenfarben
Haarfarben
Namenbedeutung
Namensanhängsel
Titelsongs
Unaufgeklärte Fragen
Charas verändert
Animesüchtig?


Wellensittiche
Delfine
Strand
Tropical
Fantasy
Funbilder

Carnaval
4 Elemente
Blutgruppen
Edelsteine
Farbbedeutung
Blumensprache
Kerzensprache
Kerzenfarben
Himmelsrichtungen
Horoskope
Schon gewusst?
Forschungen
Symbole
Geschichten
Weisheiten
Lat. Sprichwörter
Gedanken
Liebe
Danke

Fanart
Fanfics
Sprüche
Gedichte
Witze
I love you
Merry x-mas
Bewerbung
Horrorskop
Duden
Anrufbeantworter
Niesskalender
Gangstaschrift
Rätsel
Moses


HP Werbung
Suchspiel
Hiddenlink
Quizzes
Puzzle
Pokémon fangen
Spiele


Avatare
Banner
Buttons
Sets
Trennlinien
Hintergründe
Farbpalette
Tutorials
Blinkies
Dollz
Letters
Pixels
Emoticons
Smilies
Spruchbilder/buttons




Layout © by Mina











Adler

Er symbolisiert Stärke, geistige und körperliche Kraft und den Sieg.
AchtAcht ist die Zahl der Wiedergeburt. Die liegende Acht ist das Zeichen für Unendlichkeit
AffeDer Affe symbolisiert Schlauheit, Neugierde, Gewandtheit, Beweglichkeit, List und Witz.
Alpha und OmegaDer erste und letzte Buchstabe des griechischen Alphabets symbolisiert nach der Offenbarung Johannes die Schlüssel des Universums, das Erste und das Letzte, Anfang und Ende, Vollkommenheit in der Verschmelzung.
AmeiseIm alten China war sie ein Symbol des Fleißes, der Tugend und der Unbeirrbarkeit. Im Christentum steht sie für Klugheit, Strebsamkeit und vorbildliche christliche Lebensführung.
AmbossEr steht für die Kraft des Einzelnen, sein Schicksal selbst zu bestimmen.
AnkerEr symbolisiert Hoffnung und Zuversicht.
BaumBäume symbolisieren Lebenskraft, Standfestigkeit und Beständigkeit, sich immer wieder erneuernde Lebens kraft und den Sieg über den Tod.
BieneSie gilt als der Inbegriff von Fleiß, Ordnungsliebe und Klugheit, als soziales, aber auch wehrhaftes Tier.
BlitzDas mächtige und schnelle Feuer des Himmels gilt als unbezwingbare, todbringende Waffe, als drohende Mahnung, aber auch als Funke des Lebens und Spender der Fruchtbarkeit.
BlauDie Farbe blau kann  Ruhe, Frieden, Entspannung, Ausgeglichenheit, gelassenheit, Friedfertigkeit, Sicherheit heißen, aber auch Langeweile, Lähmung, Naivität, Leere
DelphinEr gilt als Symbol der Schnelligkeit und der Intelligenz.
DreiHeilige Zahl der göttlichen Dreieinigkeit.
EinhornEs symbolisiert Stärke und Mut, aber auch List, göttliches Licht und Friedfertigkeit.
EinsSymbol der unteilbaren Einheit. In ihrer Absolutheit ist sie ein Bild Gottes.
ElephantIn Asien gilt der Elefant als königliches Reittier, als Symbol der Souveränität, Kraft und Festigkeit.
FünfNach Pythagoras die vollkommene Zahl des Mikrokosmos. Der Mensch verfügt über fünf Sinne und hat fünf Extremitäten.
GelbGelb steht für Licht, Freude, Befreiung, Intellekt, Weisheit, Unternehmungslust, Phantasie, Freiheitsdrang, Oberflächlichkeit, Neid, Selbstüberschätzung,
HerzDas Herz steht für Zuneigung, Verlangen und Liebe. Das "reine Herz" gilt als aufrichtig und unbestechlich, ein Herz, in das ein Name geschrieben wird, symbolisiert ewige Treue über den Tod hinaus.
HundEr gilt als Symbol der Unbestechlichkeit, Beständigkeit, Treue und Aufopferungs-Bereitschaft.
KatzeDie Katze steht für Reinlichkeit. Gewandtheit und Intelligenz, sie gilt als Wohltäterin und Beschützerin der Menschen. Die schwarze Katze wird als Gefährtin der Hexe und Helferin der schwarzen Magie gefürchtet.
KranzAus Laub oder Blumen gebunden ist der Kranz ein Symbol der Auszeichnung, der Ehre und höchsten Würde. Er bedeutet Ruhm, Ehre und Freude.
LeopardDer Leopard verkörpert den Krieg und die Jagd. Er gilt als stolz, wagemutig, überlegen, schlau und gerissen.
LöweDer brüllende Löwe symbolisiert neues Leben, neue Kraft.
MondDer Mond ist das Symbol für Empfindung und Gefühl, und stellt einen wesentlichen Teil der Persönlichkeit dar.
NeptunEr symbolisiert Inspiration, Phantasie, Unwirklichkeit und Selbsttäuschungen
PantherDer Panther steht für Gefährlichkeit, Intelligenz und Kraft. In der Romantik galt der Panther als Inbegriff des Lebens und der Fruchtbarkeit.
PeaceDas chinesische Friedenszeichen ist ein Symbol für innere Zufriedenheit, Gelassenheit, Ruhe und Ausgeglichenheit.
PfauDer Pfau symbolisiert in Indien Liebe, Leidenschaft, Glück, aber auch Treue, Beständigkeit und Erfüllung.
RingDer Ring gilt als Sonnensymbol und als Zeichen für Ewigkeit, da er keinen Anfang und kein Ende hat. Jemandem einem Ring zu geben bedeutet, sich mit ihm auf immer zu verbinden.
RoseDie Rose ist das Symbol der Liebe und des unendlichen Vertrauens.
SchiffEs ist ein Zeichen der Hoffnung, des Neubeginns, der Freiheit und Ungebundenheit. Zusammen mit Kreuz, Herz und Anker gilt es als Sinnbild des Glaubens, der Liebe und Hoffnung.
SchildkröteDie Schildkröte gilt als Symbol der Weisheit, Kraft und Beständigkeit. Sie steht aber auch für Fruchtbarkeit, Aus geglichenheit und langes Leben.
SchlangeSie gilt in Asien als Schöpferin der Erde und des Himmels, sie verkörpert Klugheit, Intelligenz, Weisheit und ewiges Leben. Im Abendland hingegen gilt sie als falsch, verführerisch, gerissen und hinterhältig.
SchmetterlingDer Schmetterling steht für Leichtigkeit, Unbeschwertheit und Glück. Er ist aber auch ein Sinnbild für die Unsterblichkeit der Seele, die den toten Körper verlässt.
SechsNach dem Schöpfungsmythos wurde in sechs Tagen die Welt erschaffen, der sechszackige Stern ist ein jüdisches, christliches und muslimisches Symbol
SiebenDie Zahl Sieben vereinigt die heilige Zahl Drei, die göttliche Dreieinigkeit, mit der Zahl Vier, die die Welt verkörpert.
SkorpionDer Skorpion gilt als tödlicher Feind. Er symbolisiert Gefahr und Gnadenlosigkeit. Er steht auch für den Tod.
SonneDie Sonne ist das Symbol der Unsterblichkeit und des ewigen Lebens.
TaubeDie Taube gilt als Symbol des Friedens, der Gerechtigkeit und Vergebung.
TotenschädelDer Totenschädel symbolisiert Tod und Verfall und die Vergänglichkeit alles Irdischen.
VierZahl der irdischen Welt. Sie findet sich in den vier Jahreszeiten, den vier Temperamenten des Menschen wieder
WildschweinDas Wildschwein gilt als Sinnbild der Stärke und Furchtlosigkeit.
ZehnDie lateinische Zehn stellt das Andreaskreuz dar. Sie gilt als vollkommene Zahl.
Zwei

Symbol für Dualität. Zugleich ein Hinweis auf die Zusammengehörigkeit von Körper und Seele/Geist, Yin und Yang.