Gratis bloggen bei
myblog.de


Home
E-mail
Quatschbuch
Paintbook
Rollenspiel
Toplist
Vote 4 me


AniManga?
Begriffe
Lexikon
Gesetze
Bildsprache
Augenfarben
Haarfarben
Namenbedeutung
Namensanhängsel
Titelsongs
Unaufgeklärte Fragen
Charas verändert
Animesüchtig?


Wellensittiche
Delfine
Strand
Tropical
Fantasy
Funbilder

Carnaval
4 Elemente
Blutgruppen
Edelsteine
Farbbedeutung
Blumensprache
Kerzensprache
Kerzenfarben
Himmelsrichtungen
Horoskope
Schon gewusst?
Forschungen
Symbole
Geschichten
Weisheiten
Lat. Sprichwörter
Gedanken
Liebe
Danke

Fanart
Fanfics
Sprüche
Gedichte
Witze
I love you
Merry x-mas
Bewerbung
Horrorskop
Duden
Anrufbeantworter
Niesskalender
Gangstaschrift
Rätsel
Moses


HP Werbung
Suchspiel
Hiddenlink
Quizzes
Puzzle
Pokémon fangen
Spiele


Avatare
Banner
Buttons
Sets
Trennlinien
Hintergründe
Farbpalette
Tutorials
Blinkies
Dollz
Letters
Pixels
Emoticons
Smilies
Spruchbilder/buttons




Layout © by Mina











Man braucht keinen Reichtum, nur Fantasie, um aus jedem Tag ein Kunstwerk zu machen.

There's no way to happiness. Happiness is the way.

Beurteile nie einen Menschen nach seinem Lächeln. Denn ich habe schon gelacht, um nicht weinen zu müssen.

Wir leben im Paradies - wir machen es nur kaputt.

 Ein Schiff in einem Hafen ist sicher, aber das ist nicht, wofür es gemcht wurde.

Wer mit dem Strom schwimmt, erreicht die Quelle nie.

Es gibt nur einen richtigen Weg und der ist für jeden ein Anderer.

Die Dinge sind nicht wie sie sind, sondern wie wir sind.

Es ist besser, für das was man ist, gehaßt, als für das was man nicht ist, geliebt zu werden.

Träumen ist die Kunst unsichtbare Dinge zu sehen.

Eigentum ist eine Falle: Was wir glauben zu besitzen, besitzt tatsächlich uns.

Ein Traum ist dann geboren, wenn uns unsere Macht, die Realität zu verändern, bewusst wird.

Weise Worte können nur durch Weisheit als solche wahrgenommen werden.

Wahre Worte zur richtigen Zeit können ganze Armeen aufhalten, Lügen dagegen können diese nur in Bewegung setzen.

Stärke zeigt derjenige, der seine Schwächen unterdrücken und bekämpfen kann, Weisheit zeigt derjenige, der seine Schwächen zu Stärken macht.

Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört.

Skrupeloser Ehrgeiz ist ein Resultat krankhafter Unzufriedenheit, demnach kann auch ein jeder von uns nur so dankbar sein, wie seine Zufriedenheit es zulässt.

Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln:
  • durch Nachdenken - das ist der Edelste
  • durch Nachahmung - das ist der Leichteste
  • durch Erfahrung - das ist der Bitterste
  • Ein böses Wort ist wie ein Stein, der in einen Brunnen geworfen wird: die Wellen mögen sich glätten, doch der Stein bleibt.

    Ein Mensch mag noch so herausragende Fähigkeiten haben - wenn er arrogant und selbstsüchtig ist, sind sie nichts wert.

    Man kann einen Menschen auf einen guten Weg bringen, aber man kann ihn nicht zwingen, darauf zu bleiben.

    Es ist besser, ein kleines Licht zu entzünden, als über große Dunkelheit zu klagen.

    Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.

    Schlafende Dämonen muss man wecken, um sie entgültig zum Schweigen bringen zu können.

    Keep smiling and the world is smiling with you.

    Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.

    Einfachheit ist das Resultat der Reife.

    Die kürzesten Worte, nämlich ja und nein, erfordern das meiste Nachdenken.

    Wenn du sie nicht durch Geschicklichkeit beeindrucken kannst, dann verblüffe sie mit Blödsinn.

    Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die Anderen nacher.

    Verantwortlich ist man nicht für das, was man tut, sondern für das, was man nicht tut.

    Nur die Sache ist verloren, die man aufgibt.

    Kein Problem wird gelöst, wenn wir träge darauf warten, dass sich andere drum kümmern.

    Ich nehme mir die Freiheit, die Wahrheit zu sagen.

    Jedes Unglück birgt den Samen des Glücks in sich.

    Es ist leichter einen Atomkern zu zertrümmern, als ein Vorurteil.

    Ohne Sinn ist das Leben sinnlos!

    Die, die zur Wahrheit wandern, wandern allein.

    Zuerst ignorieren sie Dich, dann machen sie sich über Dich lustig, dann kämpfen sie gegen Dich an, dann besiegst Du sie.

    Was die Leute gemeinhin ihr Schicksal nennen, ist meist ihre eigene Dummheit.

    Es ist an der Zeit etwas zu tun, wenn die Leute sagen, dass es nicht getan werden kann.

    Nicht die Natur, sondern Menschen machen Fehler.

    Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen.

    Zahlenmäßige Überlegenheit besagt noch gar nichts. Der Taktiker ist es, der den Sieg im Kampf davonträgt.

    Pflichten entstehen dadurch, dass man nicht Nein sagt.

    Was man nicht versteht, besitzt man nicht.

    Sag nicht immer, was du weißt, aber wiße immer, was du sagst.

    Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.

    Wer sagt "hier herrscht Freiheit", der lügt, denn Freiheit herrscht nicht.

    Die Zeit heilt alle Wunden, doch Narben bleiben immer zurück.

    Freiheit bedeutet Verantwortlichkeit. Das ist der Grund, weshalb die meisten Menschen sich vor ihr fürchten.

    Jeder ist seines Glückes Schmied.

    Wenn zwei dasselbe tun, ist es noch lange nicht dasselbe.

    Irren ist menschlich.

    Viele Wege führen nach Rom.

    Geteiltes Lied ist halbes Leid.

    Weise ist der Mensch, der Dingen nicht nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.

    Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.

    Fliegen ist gar nicht so schwierig, wie man denkt. Man muss sich nur auf den Boden schmeißen und vergessen, aufzuschlagen.

    Willst Du wissen, wer Du warst, so schau, wer Du bist. Willst Du wissen, wer Du wirst, so schau, was Du tust.

    Was Du in anderen Menschen entzünden willst, muss erst in Dir selbst brennen.

    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

    Freiheit der Sprache meint nicht Freiheit der Lügen.

    Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

    Schließe Dein leibliches Auge, damit Du mit dem inneren Auge zuerst siehest Dein Bild. Dann fördere Zutage, was Du im dunklen gesehen, damit es zurückwirke auf andere von außen nach innen.

    Sag mir, wer Dich verehrt und liebt, dann werde ich Dir sagen, wer Du bist.

    Jeder Tag ist ein neuer Anfang.

    Ändere Deine Einstellung zu den Menschen und die Menschen ändern ihre Einstellung zu Dir.

    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man ein schönes Muster legen.