Gratis bloggen bei
myblog.de


Home
E-mail
Quatschbuch
Paintbook
Rollenspiel
Toplist
Vote 4 me


AniManga?
Begriffe
Lexikon
Gesetze
Bildsprache
Augenfarben
Haarfarben
Namenbedeutung
Namensanhängsel
Titelsongs
Unaufgeklärte Fragen
Charas verändert
Animesüchtig?


Wellensittiche
Delfine
Strand
Tropical
Fantasy
Funbilder

Carnaval
4 Elemente
Blutgruppen
Edelsteine
Farbbedeutung
Blumensprache
Kerzensprache
Kerzenfarben
Himmelsrichtungen
Horoskope
Schon gewusst?
Forschungen
Symbole
Geschichten
Weisheiten
Lat. Sprichwörter
Gedanken
Liebe
Danke

Fanart
Fanfics
Sprüche
Gedichte
Witze
I love you
Merry x-mas
Bewerbung
Horrorskop
Duden
Anrufbeantworter
Niesskalender
Gangstaschrift
Rätsel
Moses


HP Werbung
Suchspiel
Hiddenlink
Quizzes
Puzzle
Pokémon fangen
Spiele


Avatare
Banner
Buttons
Sets
Trennlinien
Hintergründe
Farbpalette
Tutorials
Blinkies
Dollz
Letters
Pixels
Emoticons
Smilies
Spruchbilder/buttons




Layout © by Mina











Einige (Fun)Rätsel

Das Weihnachtsrätsel:
Es waren einmal ein perfekter Mann und eine perfekte Frau. Sie begegneten sich, und da ihre Beziehung perfekt war, heirateten sie. Die Hochzeit war einfach perfekt. Und ihr Leben zusammen war selbstverständlich ebenso perfekt. An einem verschneiten, stürmischen Weihnachtsabend fuhr dieses perfekte Paar eine kurvenreiche Strasse entlang, als sie am Strassenrand jemanden bemerkten, der offenbar eine Panne hatte. Da sie das perfekte Paar waren, hielten sie an, um zu helfen. Es war der Weihnachtsmann mit einem riesigen Sack voller Geschenke. Da sie die vielen Kinder am Weihnachtsabend nicht enttäuschen wollten, lud das perfekte Paar den Weihnachtsmann mitsamt seiner Geschenke in ihr Auto. Und bald waren sie daran, die Geschenke zu verteilen. Unglücklicherweise verschlechterten sich die (ohnehin schon schwierigen) Strassenbedingungen immer mehr, und schliessich hatten sie einen Unfall. Nur einer der drei überlebte. Wer war es? (Erst überlegen und dann nach unten scrollen)











 













 Es war die perfekte Frau.
Sie war die einzige, die überhaupt existiert hatte. Jeder weiss, dass es keinen Weihnachtsmann gibt, und erst recht keinen perfekten Mann.
Für Frauen endet die Antwort hier.
Männer bitte unten weiter lesen (nach unten scrollen).











 













Wenn es also keinen Weihnachtsmann und keinen perfekten Mann gibt, muss die perfekte Frau am Steuer gesessen haben. Das erklärt, warum es einen Unfall gegeben hat.
Wenn Sie übrigens eine Frau sind und dies lesen, wird dadurch noch etwas bewiesen: Frauen tun nie das, was man
ihnen sagt!

Dies ist eine Testfrage eines berühmten amerikanischen Psychologen - Kein Witz!!!!!!
Erst drüber nachdenken, IN RUHE die Lösung überlegen! Erst dann Lösung lesen!

Also
Dies ist die Geschichte eines Mädchens:
Während der Beerdigung ihrer Mutter sah sie einen Mann, den sie nicht kannte. Sie war von ihm so überwältigt und sie war sich so sicher, er sei der Mann ihrer Träume, dass sie sich in ihn verliebte. Doch nach der Beerdigung verschwand er und sie sah ihn nicht wieder. Wenige Tage später tötete sie ihre eigene Schwester.

Frage: Warum?

Bitte nicht herunterscrollen bis Sie sich über Ihre eigene Antwort Gedanken gemacht haben und zu einer Lösung gekommen sind!









































Lösung:

Sie hoffte, der Mann würde wieder auf der Beerdigung erscheinen...

Wenn Sie diese Frage korrekt beantwortet haben, dann denken Sie wie ein Psychopath. Dies war ein Test eines berühmten amerikanischen Psychologen, den er dazu verwendete, um festzustellen, ob jemand die Mentalität eines Mörders besitzt. An diesem Test nahmen viele verurteilte Serienmörder teil, und beantworteten diese Frage korrekt.
Wenn Sie die Frage nicht richtig beantwortet haben - seien Sie froh.
Wenn also Freunde von Ihnen diese Frage richtig beantworten, dann sollten Sie vielleicht die Distanz wahren...

Der folgende kleine Test besteht nur aus 4 Fragen.
Die Antwort steht jeweils weiter unten!

1. Wie bringt man eine Giraffe in einen Kühlschrank?

Korrekte Antwort:
Öffnen Sie die Kühlschranktür, stellen Sie die Giraffe hinein und schliessen Sie die Tür.

Diese Frage prüfte, ob Sie einfache Dinge zu kompliziert anpacken.

2. Wie bringt man einen Elefanten in den Kühlschrank?

Falsche Antwort:
Öffnen der Kühlschranktür, hineinstellen des Elefanten und schliessen der Tür.

Korrekte Antwort:
Öffnen der Kühlschranktür, herausnehmen der Giraffe, hineinstellen des Elefanten und schliessen der Tür.

Diese Frage prüfte, ob Sie die Rückwirkung Ihrer Handlungen verstehen.

3. Der Löwe beruft eine Tier-Konferenz ein. Alle nehmen teil ausser einem...
Welches Tier nahm nicht an der Konferenz teil?

Korrekte Antwort: Der Elefant.
(Der Elefant ist im Kühlschrank).

Diese Frage prüfte Ihr Gedächtnis.
Nun, auch wenn Sie die drei ersten Fragen nicht richtig beantwortet haben, so können Sie doch bei der letzten Ihre Fähigkeiten zeigen.

4. Sie müssen einen Fluss überqueren, der von Krokodilen besiedelt ist. Wie machen Sie das?

Korrekte Antwort:
Sie schwimmen einfach hinüber. Alle Krokodile nehmen ja an der Tier-Konferenz teil.
Zusatz: Falls Sie nicht schwimmen können, so öffnen Sie die Kühlschranktür, nehmen Sie den Elefanten heraus und reiten Sie auf ihm durch den Fluss (Elefanten sind von Natur aus Schwimmer).

Diese Frage prüfte, ob Sie schnell von Ihren Fehlern lernen können.

Nach Anderson Consulting Worldwide beantworteten rund 90% der Berufstätigen alle Fragen falsch.
Hingegen beantworteten viele Vorschulpflichtige einige Antworten richtig...
Nach Anderson Consulting beweist dies, dass die meisten Berufstätigen das Denken eines Vierjährigen besitzen!

Kannst du noch logisch denken? Schauen wir mal nach deinem intellektuellen Niveau mit vier einfachen Fragen. Du musst auf die Fragen spontan und ohne nachzudenken antworten - LOS GEHT'S!!!!

Frage 1: Du nimmst an einem Wettlauf teil. Du überholst den zweiten - an welcher Position befindest du dich jetzt?

 

 

 

Antwort: Falls Du geantwortet hast, dass du als Erster ankommst, dann ist das total falsch, denn du hast den zweiten 黚erholt und somit seinen Platz eingenommen - du kommst als Zweiter im Ziel an.

 

So, und bei der zweiten Frage, versuche nun ein bisschen weniger lang zu überlegen. Weiter geht's....

 

Frage 2: Wenn Du den Letzten überholst, in welcher Position erreichst du das Ziel?

 

 

 

Antwort: Falls Du gesagt hast als Vorletzter, dann hast du dich schon wieder geirrt. Denke ein bisschen nach.... Wie kann man denn den Letzten überholen? Wenn du hinter dem Letzten bist, dann ist derjenige nicht der Letzte. Die Antwort ist unmöglich.

 

So, wir machen dann mal gleich weiter ohne Notizen, ohne Taschenrechner, einfach kurz in Kopf rechnen und sofort das Ergebnis notieren.

 

Frage 3: Nimm 1000. Plus 40. Noch mal plus 1000. Plus 30. Noch mal 1000. Plus 20. Plus 1000. Und plus 10. Was ist die Summe?

 

 

 

 

Antwort: 5000? Wieder falsch! Das richtige Ergebnis lautet 4100. Rechne noch mal mit einem Taschenrechner nach.

 

Nicht verzagen - hier kommt die letzte Aufgabe:

 

Frage 4: 4. Der Vater von Monika hat fünf Töchter: * Lele * Lala * Lulu * Lolo * - ???? Wie heisst die fünfte Tochter

 

 

 

 

Antwort: Lili? - Falsch. Monika natürlich. Einfach nochmal die Frage lesen.

Welche Vögel schlüpfen aus Eiern, legen selber aber keine Eier?

Die männlichen Vögel

Was läuft morgens auf 4, mittags auf 2 und abends auf 3 Beinen?

Der Mensch

Welchen Vorteil hat das Automobilzeitalter gebracht?

Die Zahl der Pferdediebstähle ging zurück

Was geschieht mit Gold, wenn man es an der frischen Luft liegen lässt?

Es verschwindet ganz schnell

Was ist ein nettes Geschenk für einen angehenden Dichter?

Ein schöner Papierkorb

Warum bekommen Schuhe mit der Zeit schiefe Absätze?

Weil die Erde rund ist

Durch welche Luppe kann man nicht blicken?

Durch die Zeitlupe

Was werden Mädchen, die ihren Teller nicht aufessen? Topmodels und stinkreich

Wie bringt man Bush's Hirn auf Erbsengrösse? Durch aufblasen